Die "kleinen" Patienten sind in unserer Praxis willkommen!

Durch eine frühzeitige Erziehung zur richtigen Mundhygiene können Karies und Parodontose ein Leben lang vermieden werden. 
 
Kinder haben in unserer Zahnarztpraxis einen besonderen Stellenwert. Durch einen entspannten und spielerischen Umgang vermitteln wir unseren kleinen Patienten, dass ein Zahnarztbesuch angstfrei über die Bühne gehen kann. So schaffen wir schon in frühen Jahren die Vertrauensbasis für das Erlernen der richtigen Mundhygiene und regelmäßige Zahnarztbesuche.

Karies vorzubeugen ist bei Kindern besonders wichtig. Vorzeitiger Zahnverlust im Milchzahngebiss kann zu ernsthaften Zahnfehlstellungen und Gebissanomalien führen. Durch regelmäßige Untersuchungen kann die Gebissentwicklung von Kindern beobachtet werden und bei Fehlentwicklungen können rechtzeitig die geeigneten kieferorthopädischen Maßnahmen ergriffen werden.
Wir engagieren uns seit über 20 Jahren in der Kinder- und Jugendvorsorge. Fünf Kindergärten in der näheren Umgebung werden von Frau Dr. Müller regelmäßig besucht und die Kinder hierbei für gesunde Ernährung und Zahnpflege motiviert.
In kindgerechter Sprache vermitteln wir unser Wissen und erklären die Behandlungsschritte, wodurch "Berührungsängste" schnell verfliegen.